BOA Verschlusssystem Dilemma tests technik rennrad kleidung Verschluss Rennradschuhe Ersatzteil Boa Verschluss System Boa Schnürsystem Ausrüstung
BOA Verschlusssystem Dilemma tests technik rennrad kleidung Verschluss Rennradschuhe Ersatzteil Boa Verschluss System Boa Schnürsystem Ausrüstung

Progog – Meine Rennradschuhe mit BOA Verschluss

Eigentlich liebe ich sie ja, meine Bont Vaypor Plus Backofenschuhe mit BOA-Verschlusssystem, sehr ansprechendes Äußeres, 100% Karbon, ultrasteif, in Standard und Maßschuh erhältlich und eben durch die Wärme individuell am eigenen Fuß anpassbar. Die Schuhe werden hierfür ca. 20 Minuten bei 70°C in den Backofen gestellt, und können dann durch Anprobe am Fuß verformt werden, wobei dieser Prozess ist beliebig oft wiederholbar ist!

Die Schale des Schuhs ist außerdem extrem leicht und der wichtigste Pluspunkt für mich: Fußbrennen gehört seither der Vergangenheit an, was ich von Sidi und Specialized nicht behaupten kann.

Das Ganze dann noch ausgestattet mit dem BOA-Verschlusssystem oder BOA-Schnürsystem, überzeugt durch seine einfache Handhabung, es genügt ein leichtes drehen am Rädchen und schon zieht sich die Schnürung komplett um den Fuß und bildet eine perfekte Passform, die auch jederzeit während der Fahrt nachjustiert werden kann. Durch das Anheben der Drehscheibe lösen sich die Schnür-Drähte wieder, um den Schuh auszuziehen.

Ein Ratschenmechanismus bzw. Klettverschluss kommt für mich nicht in Frage, da ich durch meinen hohen Spann immer öfter einen unangenehmen Druck auf den Vorderfuß verspüre, sobald ich den Gurt enger schnalle.

Mittlerweile habe ich die 3. Saison mit meinen Fußtretern beendet, die Schale nach wie vor einwandfrei, steif und eng anliegend wie am ersten Tag, überzeugt also auch in punkto Nachhaltigkeit.

Und dann das Dilemma…

BOA Verschlusssystem Dilemma tests technik rennrad kleidung Verschluss Rennradschuhe Ersatzteil Boa Verschluss System Boa Schnürsystem Ausrüstung
BOA-Verschlusssystem – gerissener Schnürdraht

Kürzlich ist es passiert: nachdem das Boa-Verschlusssystem lange Zeit ohne Zicken und Murren einwandfrei funktioniert hat, ist der Draht gerissen.

Wie jetzt? Was ist nun mit der Ankündigung: das revolutionäre Verschlusssystem mit seiner außergewöhnlichen Langlebigkeit? Soll etwa wegen eines gerissenen Schnürsenkels mein Schuh ausgedient haben? Ohne Schnürung ist das Teil echt nicht mehr fahrbar.

Ersatzteile von BOA kostenlos

Nach kurzer Recherche stieß ich bald schon auf die offizielle Hersteller-Seite von Boa®-Technology, welcher die Haltbarkeit seiner Drehverschlüsse und Seile für die Lebensdauer des Produkts garantiert. Und tatsächlich: Ersatzteile stellt der Hersteller kostenfrei bereit, es genügt, das Formular der Warrenty Page auszufüllen, das gewünschte Ersatzteil auszuwählen und zu bestellen, sogar der Transport ist kostenlos, wenn man auf einen Expressversand verzichten kann. Angekündigte Lieferzeit dabei 10-14 Tage.

Zu meiner Überraschung: bereits nach 5 Tagen hatte ich das komplette BOA-Replacement Kit im Briefkasten, inklusive Anleitung und notwendigem Werkzeug, alle Hochachtung, wenn man bedenkt, dass jede normale Postsendung in Italien 2-3 Tage braucht…

Reparatur

BOA Verschlusssystem Dilemma tests technik rennrad kleidung Verschluss Rennradschuhe Ersatzteil Boa Verschluss System Boa Schnürsystem Ausrüstung
BOA-Verschlusssystem – repariert

Die Reparatur selbst war keine große Sache: Schraube des Drehverschlusses wird mit dem mitgelieferten Torx-Schlüssel geöffnet, die neuen Schnürdrähte in den darunterliegenden Aufwickelmechanismus einfädeln (erfordert etwas Fingerspitzengefühl), Drehteil wieder zurück in seine ursprüngliche Position und die Verschlusskappe erneut aufschauben, fertig.

Fazit

Trotz der Erfahrung mit dem gerissenem Schnürdraht möchte ich das BOA-Verschlusssystem nicht mehr missen, u.z. aus folgenden Gründen:

  • einfache Handhabung und Anpassung auf den jeweiligen Tageszustand der Füße
  • einmal eingestellt, bleibt die Passform unverändert
  • kein unangenehmer Druck auf Vorderfüße mit hohem Spann
  • mehr Sicherheit beim nachjustieren während der Fahrt im Vergleich zu Ratschen oder Klett
  • Bedienung der Boas auch beim Tragen von Überschuhen
  • optisch schön und aufgeräumt

.. und allein die Tatsache, dass man alle Ersatzteile kostenlos vom Hersteller geschickt bekommt, finde ich erwähnenswert.

3 Kommentare

  1. Schwarzkopf

    Hallo,

    nur ein Hinweis: das Wort Dilemma bezeichnet ein Ereignis oder eine Situation, aus der es, egal für was man sich entscheidet, keinen Ausweg gibt. Man steckt in einer Sackgasse, für was man sich auch entscheidet, alles führt zu einem nicht gewünschten Ergebniss.

    Wenn ich deinen Text richtig verstanden habe, ist das Gegenteil der Fall.
    Insofern ist die Überschrift sehr mißverständlich.
    Vielleicht meintest du das Wort “Malheur”

    Ansonsten: gut zu wissen, dass es im Falle eines Defekts so ein fach Hilfe gibt. Ich fahre selber an meinen Schuhen dieses System

    Grüße,
    Jörn

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.